^

Willkommen beim SV Kloster Lehnin

Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.


Energetische Sanierung Mehrzweckgebäude

Dieses Projekt ist kofinanziert aus Mitteln des Landes Brandenburg

F2-2019.jpg

08.03.20

Nachwuchsspielberichte vom 07.-08.03.2020


Ein (fast)perfektes Wochenende lag hinter den Nachwuchsmannschaften der SG Lehnin/Damsdorf...

Kategorie: Fussball
Erstellt von: ChristianAwizio

Spielberichte vom 07.03. & 08.03.2020:

U-18 gegen SG Geltow (1:5)

Im ersten Durchgang konnten die "Klosterbrüder" noch gut mithalten und gingen mit einem 1:1 in die Pause.

Den zweiten Spielabschnitt bestimmten nur noch die Gäste.

Das Tor schoss Jonas Dickmann.

 

JFV Havelstadt Brandenburg II gegen 1. C-Jugend (0:7)

Die Mannen von Sven Schulze zeigten gute Spielzüge und tolle Tore.

Letztendlich fuhren sie einen sicheren Auswärtserfolg ein.

Die Tore erzielten Stean Müller(2), Dominic Klotz (2), Thorben Schulze (1), Marlon Schirner (1) und Marco Henseler (1).

 

D-Jugend gegen ESV Lok Seddin (4:0)

Das Hinspiel verloren die "Klosterkids" noch unglücklich und es gelang ihnen mit schönen Kombinationen die Revanche.

Bei besserer Chancenverwertung hätte das Ergebnis deutlicher ausfallen können.

Die Tore markierten Lennox Wolff (2) und Lukas Fröhlich (2).

 

E-Jugend gegen FC Borussia Belzig III (7:2)

Gegen die Fläminger reichte es nur zu einem glanzlosen Arbeitssieg.

Es trafen Albert Hennig (4) und Raffael Walter (3).

 

1. F-Jugend gegen SV Falkensee/Finkenkrug (1:9)

Die Gartenstädter waren eine Nummer zu groß für die "Blau-Weißen".

Den Ehrentreffer erzielte Fiete Haase.

 

2. F-Jugend gegen SpG Wollin/Ziesar (3:2)

Die Truppe von Denny Schulze-Berlin und Benjamin Magosch zeigte in einer eher ausgeglichenen Partie ansehnlichen Fußball.

Kurz vor Schluss machte Maurice Stutz mit seinem dritten Treffer den Heimsieg der "Blau-Weißen" perfekt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Awizio

SG Lehnin/Damsdorf